Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit bitte ich um die Erstattung der Kosten für folgende Präventionsmaßnahme zur Gesundheitsförderung [Name], die ich am [Datum] durchführen ließ.

Die entsprechenden Belege finden Sie anliegend beigefügt.

Bitte überweisen Sie den Betrag auf folgendes Konto:

[Ihre Bankverbindung]

Vielen Dank im Voraus.

Kosten für eine Präventionsmaßnahme zur Gesundheitsförderung erstatten

In bestimmten Fällen können Sie sich die Kosten für Vorsorgeuntersuchungen und Medikamente erstatten lassen, z. B. bei Reiseimpfungen, Untersuchungen während der Schwangerschaft, etc.

Die Musterschreiben dienen als Formulierungshilfe. Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Informationen. Die Schreiben sind insbesondere auch allgemeiner Art und stellen keine Rechtsberatung im Einzelfall dar. Zur Lösung von konkreten Rechtsfällen konsultieren Sie bitte einen Rechtsanwalt.